Porzellanmalerei D'dorf

Louis Blanc (1810-1885), Die Kirchgängerin, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, B0116

Kategorie: Pfeifenköpfe KPM

Louis Blanc (1810-1885), Die Kirchgängerin, Porzellanmalerei, Pfeifenkopf, B0116

KPM Berlin, 1835-1840

Pfeifenstummel aus Porzellan, „Berliner Form; in bunten Muffelfarben Wiedergabe des Gemäldes "Die Kirchgängerin", gemalt 1834 von Louis Ammy Blanc (1810-1885), Rheinisches Landesmuseum, Bonn, Abb. Bei Berg, S. 243. Im Kessel unter Glasur in Blau die Szeptermarke der Königlichen Porzellan-Manufaktur zu Berlin, Montierung: Silber, H=: 12,4 cm
Nachweis:
•    Foto mit freundlicher Genehmigung von Antiquitäten Metz, Heidelberg;
•    Text mit freundlicher Genehmigung von Prof. Dr. Berg (vergl. /192, Nr. 116)

Provenienz
•    1985, Oktober - Sammlung Prof. Dr. Berg vom Auktionshaus Bolland & Marotz, Bremen,
•    2010, Oktober – abgebildet und beschrieben in Auktionskatalog Metz in Heidelberg, Herrn Biedermeiers Rauchvergnügen, 23.Oktober 2010, vergl. /192, S.54/55; Nr. 116/
•    2012, März – abgebildet und beschrieben im Auktionskatalog Leo Spik, Auktion 641, Los 1148,
•    2013, März – neuer Eigentümer: Pipjes Museum Amsterdam

Anmerkung
•    Abgebildet bei Berg in Weltkunst Februar 1992 (vergl. /165, Seite 243).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.