Porzellanmalerei D'dorf

Ferdinand Theodor Hildebrandt (1804-1874), Der Krieger und sein Kind, Porzellanmalerei, Tasse, D0998

Kategorie: Tassen, Malerei

Ferdinand Theodor Hildebrandt (1804-1874), Der Krieger und sein Kind, Porzellanmalerei, Tasse, D0998

Nathusius, Porzellanfabrik Althaldensleben, um 1840

Bouillon-Tasse, zylindrisch mit geweitetem Lippenrand auf drei goldenen Löwenpranken; Lippenrand innen vergoldet;  hochgezogener  und goldgehöhter Volutenhenkel mit Akanthusansatz, einen Widderkopf einschließend; Schauseitig goldene Rechteckreserve, darin  mit bunten Muffelfarben die Wiedergabe des Gemäldes von  Ferdinand Theodor Hildebrandt (1804-1874), Der Krieger und sein Kind; Porzellanmalerei: wohl bei Carl Heyroth, Porzellanmalerei Magdeburg – Sudenburg,; H.: 11,0 cm; D.: 8,7 cm
Nachweis: D0998

Provenienz:
•    2011, Juni - Sammlung Dauer vom Auktionshaus von Zengen, Bonn
•    2013, Januar - veröffentlicht mit Bild unter Detlef Dauer „Der Einfluss der Düsseldorfer Malerschule auf Magdeburger Porzellan“, siehe http://www.myheimat.de/2485785 ,
•    2013, 12.Mai bis 4.August - ausgestellt im Museum Haldensleben „Historisches Porzellan aus Sachsen – Anhalt“
•    2014, Februar – August, ausgestellt Immermann-Gesellschaft e.V. Magdeburg „Immermann und die Düsseldorfer Malerschule“
•    2016, September – abgebildet in Karl-Heinz Kaiser, „Porzellankenner gestaltet Museumsausstellung, Prunkvase aus Buckau im Welfenschatz“, General-Anzeiger, Damals & Heute, Magdeburg im Wandel der Zeiten, 28.09.2016, Seite 26,
•    2017, 31.03. bis 25.06. – ausgestellt im Kulturhistorischen Museum Magdeburg „Porzellan aus Magdeburg“
•    2019, März – veröffentlicht in commons wikimedia

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.