Magdeburg, Literaturhaus

Kloster Berge, Magdeburg, Kupferstich um 1580, D1622

Kategorie: Kunstimpressionen

Kloster Berge, Magdeburg, Kupferstich um 1580, D1622

Kupferstich aus einem nicht näher bekannten Buch mit Abbildung vom Kloster Berge bei Magdeburg und den Lehrern 1577, bezeichnet „Monasterium Imperiale Divi Johannis Baptistae in Monte ad Album prope Magdeburgum". Blatt: 33 x 20 cm.
Nachweis: D1622


Provenienz
•    2014, Oktober – Sammlung Dauer von Antiquariat Völkel, Seubersdorf
•    2017, Dezember – für 10 Jahre Leihgabe an Literaturhaus Magdeburg e.V.


Anmerkung
•    Es ist ein Erinnerungsblatt zu den Verhandlungen über die Konkordienformel im
Kloster Berge, die im Mai 1577 stattfanden. Die Ergebnisse sind u.a.
im sogenannten "Bergischen Buch" dargestellt. In der Literatur
wird der Kupferstich mit "um 1580" datiert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.