Rechteck Plaue

PPM 279 – Brautkranz, nach Esperstedt

Kategorie: Rechteck Plaue

PPM 279 – Brautkranz, nach Esperstedt

Plaue Porzellan Manufaktur

Lithophanie, Modell PPM 279, im Preis-Courant bezeichnet: „Brautkranz, groß“, nach einem Gemälde von August Wilhelm Esperstedt (geb. 1814), 15,6 x 13,0cm
Nachweis: Auktion Kendzia Hamburg, 08./09.Mai 2020, Los 814

Anmerkung
•    Motiv als Stahlstich von William Colley Wrankmore , vergl. Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, Objektdatenbank Inv.-Nr. PA 226

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.