Vasen, Gefäße, Malerei

Francois Eugéne Giraud (1806 – 1881), Retour: la Permission de Dix Heures, Porzellanmalerei, Prunkvase, D1729

Kategorie: Moskau, Popow

Francois Eugéne Giraud (1806 – 1881), Retour: la Permission de Dix Heures, Porzellanmalerei, Prunkvase, D1729

Moskau, Porzellanfabrik Popow (auch Popoff) um 1845

Seltene Prunkvase, auf Postament aufgeschraubter flacher, ovoider Korpus; kelchförmige durchbrochene Mündung in vier Blattspitzen, zwei seitliche Henkel, aus Blattranken in C- und S-Schwüngen aufsteigen. Auf beiden Seiten reliefierte Akanthusblatt-Kartuschen. Mit bunten Muffelfarben die Abbildung eines verliebten in den Vordergrund tretenden Paares, in der Mode des 18. Jh. bekleidet, nach Vorlage des Gemäldes „Retour: la Permission de Dix Heures“ (Rückkehr: Das Versprechen von Zehn Uhr) von Pierre Francois Eugéne Giraud (1806 – 1881), auf der Rückseite in der Kartusche fein gemaltes Blumenbukett. Die verbindende Schraube ist neu; im unteren Teil des ovoiden Korpus ist eine Klebestelle. H.: 38 cm
Nachweis: D1729

Provenienz
•    2015, September – Sammlung Dauer von Privat aus Illerrieden,
•    2017, 31.03. bis 25.06. – ausgestellt im Kulturhistorischen Museum Magdeburg „Porzellan aus Magdeburg“
•    2018, März – eingestellt in commons wikimedia,
•    2018, April – neuer Eigentümer: Privat in Dortmund

Anmerkung
•    Zuordnung zu Popow siehe W.A.Popow, Russisches Porzellan, E.A.Seemann Verlag Leipzig 1984, Abbildung 182,
•    Im Handbuch des Europäischen Porzellans von Danckert (siehe /41/ wird die Manufaktur u.a. beschrieben: „Die Produkte waren von vorzüglicher Qualität, die Arbeiten zeugen von großer Kunstfertigkeit. Reiche Vergoldung und leuchtende Malerei zeichnen die Produkte …aus“.
•    Das Motiv als Porzellanmalerei auch auf Pfeifenkopf  D1465

Kategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.