Maes,J.B.L.(1794-1856)

PPM 95 Die betende Römerin nach Maes

Kategorie: Rechteck Plaue

PPM 95 Betende Römerin nach Maes

Porzellanfabrik Plaue, Lithophanie, Modell 95 nach dem Gemälde von Jan, Baptist, Lodewijk Maes (1794-1856); „Roma“, 16,5 x 13,2 cm

Nachweis: A0023

Provenienz:
•    2014, Mai – Sammlung Dauer aus Nachlass Sammlung de Bock, Holland
•    2015, Januar – Verkauf an Privat in Ingolstadt

Anmerkungen:
•    Maes,Jan,Baptist,Lodewijk(1794-1856) BetendeRömerin; Öl/Leinwand/Leinwand, unten rechts signiert, datiert "1832" und bezeichnet "Roma", rückseitig auf dem Keilrahmen altes Inventaretikett von König Ludwig I. von Bayern. Provenienz: 1833 durch Ludwig I. von Bayern für seine Sammlung erworben gelangte es in die Neue Pinakothek in München und wurde 1924 an den Wittelsbacher Ausgleichsfonds abgegeben. (vergl. Nagel-Auktionen, Große Auktion Kunst und Antiquitäten 673; 5. - 6. Oktober 2011,
•    Albert Henry Payne, Stahlstich „The Offering“, „Die betende Römerin“, Nachweis: D1623
•    Lithophanie KPM Berlin, Modell 287, 23,5 x 18,5 cm, Nachweis: KPM Preiscourant

Kategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.