Berl.Nationalgal. a. Porzellan

Jacob Becker (1810-1872) „Landleute vom Gewitter überrascht“, Porzellanmalerei, Campanertasse, D0900

Kategorie: Tassen, Malerei

Jacob Becker (1810-1872) „Landleute vom Gewitter überrascht“, Porzellanmalerei, Campanertasse, D0900

Deutsch um 1844

auf dem Korpus zu ¾ umlaufend, in zwei dicke Goldleisten seitlich eingefasst, in bunten Muffelfarben die Darstellung des Motivs „Landleute vom Gewitter überrascht“ nach dem Gemälde 1840 von Jacob Becker (Becker von Worms) (1810-1872), H.:9,6cm; D.: 9,0cm,  Nachweis: D0900  

Provenienz:
•    2010, Juli – Sammlung Dauer von Auktionshaus Wendl, Rudolstadt
•    2011, 15. bis 29.Januar – ausgestellt Galerie Antiquitäten am Dom Magdeburg „Carl Heyroth Magdeburg „Porzellanmalerei und Porzellanfabrikant“
•    2013, 12.Mai bis 4.August - ausgestellt im Museum Haldensleben „Historisches Porzellan aus Sachsen – Anhalt“
•    2017, 31.03. bis 25.06. – ausgestellt im Kulturhistorischen Museum Magdeburg „Porzellan aus Magdeburg“
•    2019, Mai – veröffentlicht in commons wikimedia

Anmerkung:
•    Jahresangabe zum Datum des Gemäldes  variiert: bei Metternich 1842, bei Hütt und bei Baumgärtel, Die Düsseldorfer Malerschule, 1840 datiert,
•    Motiv als Lithophanie, Modell HPM 29
•    Motiv als Lithophanie, Modell PPM 246, D1686
•    Motiv als Stahlstich von William French (1815-1898), D1178

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.