„Magdeburger Schichtl“, (1888 – 1965)

im Rahmen des III. Puppentheaterfestivals der DDR in Magdeburg

 

Zeitraum: April 1982

 

Veranstalter, Ausstellungsräume:

  • Kunsthistorisches Museum Magdeburg, Eingangsbereich
  • in Zusammenarbeit mit dem Städtischen Puppentheater

 

Leihgaben:

  • Im Original gerahmtes Bild mit drei Fotos von Puppenspielszenen,
  • 16 große Dias,
  • 1 Schmalfilm

 

Presse:

 

„Großes Fest des Spiels mit der Puppe“, Volkstimme Seite 6 vom 24.04.1982

 

 

Bildunterschriften:

 

Abb. 1 Ausstellungsraum mit Besuchern

Abb. 2 Ausstellungsraum mit Besuchern

Abb. 3 Werbebild mit drei Puppenspielszenen

Abb. 4 Szene, Der Jongleur

Abb. 5 Szene, Der Hundedomteur

Abb. 6 Szene Russische Musikanten

Abb. 7 Abzug von der Platte, Das Theater

Abb. 8 Abzug von der Platte, Schichtl bei der Arbeit

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.