Kunstimpressionen

Karl Friedrich (1898-1989), Magdeburg 1959, Heilige-Geist-Kirche, D0633

Kategorie: Gemälde, Fr.

Karl Friedrich (1898-1989), Magdeburg 1959, Heilige-Geist-Kirche, D0633

Karl Ludwig Ferdinand Friedrich (1898-1989), Gemälde, Öl auf Pappe, signiert unten rechts: Karl Friedrich 1959, Abbildung der Kirche mit Blick von Süden auf die neuen Häuser im „Zuckerbeckerstil“ an der Wilhelm-Pieck-Allee kurz vor der Sprengung. Bild: 49,5 x 66cm, Rahmen: 60,5 x 77,5cm

Nachweis: D0633

 

Provenienz   

•    2008, Mai – Sammlung Dauer vom Auktionshaus Bieberle, Magdeburg
•    2017, November – veröffentlicht in commons wikimedia,
•    2018, Juni – Dauerleihgabe vom 01.06.2018 bis 31.05.2023 im Wartezimmer der Arztpraxis „Diabetologie am Dom“

 

Anmerkungen:

  • Bild 1: Die aufgebaute Kirche mit Basedow-Denkmal vor der Sprengung, Foto Jürgen Blume

  • Bild 2: Zerstörte Kapelle St. Annen, Foto Jürgen Blume

  • Bild 3 :Wiederaufbau, Fotos: Gunnar Wolf

  • Bild 4 : Grabliegen, Fotos: Gunnar Wolf

  • Bild 5: Seitenansicht Heilig-Geist-Kirche April 1952, Privatfoto

  • Bild 6: Basedow-Denkmal April 1952, Privatfoto

  • Sicht von Süden nach Wiederaufbau und zerstörte St. Annen ist abgebildet bei Krenzke/Goldammer, Magdeburg, Bewegte Zeiten, Die 50er und 60er Jahre, Wartenberg Verlag 1997, Seite 37

  • „Aus der Gemeinde Zum Heiligen Geist, 2. Jahrgang, Nr. 10, Magdeburg, Oktober 1925 „Aus der Geschichte der Heil.-Geist-Kirche“

  • Der neue Weg vom 14. Januar1954, „Zwei Kirchen sollen dem Aufbau Platz machen, Außer St. Ulrich ist auch die Heilige-Geist-Kirche im Plan nicht mehr vorgesehen“

  • Die größte und älteste Erbgruft der bürgerlichen Familie Schrader befand sich unter der Kirche, 1713 angelegt mit 44 Särgen in zwei Schichten. Quelle: „Der Morgenstern, Sippen-Zeitung der deutschen Morgenstern-Familien“ Hamburg-Altona Nr. 6, Oktober 1938, 1. Jahrgang

  • Friedrich Scheele, Vater von Marie Nathusius (1817-1857) war Pfarrer in der Kirche, bis er dann 1819 zum Superintendanten berufen wurde und nach Calbe/Saale zog

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.