Kunstimpressionen

Heinz Bormann (1926-1974), Magdeburg-Buckau 1947 Holzplatz und Speicher, D2026

Kategorie: And.Arbeiten

Heinz Bormann (1926-1974), Magdeburg-Buckau 1947 Holzplatz und Speicher, D2026

Aquarell um 1847 auf Tapete mit Abbildung des Holzplatzes und des Speichers in Magdeburg Buckau, Blatt: 33,5 x 43,5 cm
Nachweis: D2026

Provenienz
•    2005 – Sammlung Dauer von der Tochter Ursula Reichert, geb. Bormann, für das Engagement zur Aufarbeitung des Künstlers (ehemals Bestandteil der überlieferten Künstlermappe)
•    2006, 01.–30.Juni – ausgestellt im Forum Gestaltung, Magdeburg, Brandenburger Straße
•    2017, Dezember – für 10 Jahre Leihgabe an Literaturhaus Magdeburg e.V.


Anmerkung
•    In den Anfangsjahren nach dem Krieg fehlte es auch an Malunterlagen. So sind mehrere Arbeiten während seines Studiums (1946-1952) in der Graphik-Klasse der Kunstgewerbeschule in Magdeburg auf Tapete gemalt.
•    2006, 01.– 30.Juni - Ausstellung„Heinz Bormann, Graphiker, Magdeburg 1926 – 1974“, im Forum Gestaltung Magdeburg Brandenburger Straße und gleichzeitig in Magdeburg, Bezirksbibliothek
•    2009, Dezember – Detlef Dauer, Heinz Bormann, Illustrator mit Augenzwinkern, https://www.myheimat.de/magdeburg/kultur/heinz-bormann-illustrator-mit-augenzwinkern-d199281.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.