Pfeifenköpfe, Nath.

D0868 Barbusig im Bett

Nathusius, Althaldensleben, 1830-1840

Pfeifenstummel aus Porzellan, Berliner Form; auf der Wandung ein beinahe den gesamten Korpus umspannendes, golden gerahmtes Bildfeld; in bunten Muffelfarben die Darstellung einer jungen Frau mit entblößten Brüsten, den Kopf auf die rechte Hand stützend; Blaue Strichmarke im Kessel; blauer Querstrich am Stielende, Pressmarke 8 seitlich am Stiel; Montierung: Neusilber.
H.: 13,7cm (a=128; b=99; c=36 mm)
 
Nachweis: D0868

 

Provenienz:

- 2010, März - Sammlung Dauer von Matthias, USA

•    2016, Oktober – beschrieben und abgebildet: Detlef Dauer, „Jeder erwachsene Deutsche raucht“, Teil 1, Jahresschrift der Museen des Landkreises Börde, Band 56 (23), Haldensleben 2016, Seite 95, Abb. 21

 

Anmerkungen:

-    2010, 16.05. bis 24.10. - Ausstellung „Johann Gottlob Nathusius – Zum 250. Geburtstag des Industriepioniers“,  Sonderausstellung im Museum Haldensleben ,
-    2011, 15.01. bis 29.01. - Ausstellung „Carl Heyroth - Magdeburger Porzellanmalerei und Porzellanfabrikant“, Galerie Antiquitäten am Dom Magdeburg,
-    „Tabakpfeifen, Pfeifenköpfe, Pfeifenstummel aus Porzellan; Althaldensleben (1826 – 1847)“, im Netz unter: http://www.myheimat.de/magdeburg/kultur/porzellan-tabakpfeifen-alt-haldensleben-  1826-1847-d204046.html

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.